Corinne Wyttenbach

 

 Corinne Wyttenbach wurde in der Schweiz geboren und schätzte und liebte schon seit ihrer Kindheit die Natur. Mit 18 Jahren reiste sie nach Kanada und entschied sich dort zu bleiben um das faszinierende Land weiter zu erforschen. In Vancouver, an der Westküste von Kanada, arbeitete sie dann für eine lange Zeit als Investitionsberaterin. In der Freizeit bereiste Sie die wunderschönen Orte in Kanada, was Ihre Leidenschaft und die Liebe zur Natur nur noch verstärkte!
 
In 2001 kehrte Corinne in die Schweiz zurück und wohnt nun mit Ihrer Familie am Genfersee. Corinne ist wirklich eine leidenschaftliche, spirituelle und kreative Person mit einer Faszination für alles Natürliche. Oft wandert sie in die nahgelegenen Berge und Wälder wo sie das Lichtspiel, die Farben und Formen, sowie die Schönheit der Natur beobachtet und bewundert. Diese Begeisterung und Wertschätzung der Natur drängt und motiviert sie, dieses Gefühl auf der Leinwand festzuhalten. Immer wieder, unermüdlich und ungesättigt ist sie vom Anblick dessen Wunder und meint:
 
 “Wenn ich es schaffe, den Moment und das Gefühl, das ich beim Anblick der Schönheit der Natur empfinde auf der Leinwand festzuhalten, dann habe ich mein Ziel erreicht.”
 
In 2016 hatte Corinne Wyttenbach das grosse Privileg und Glück Ihre verehrte Künstlerin, Marleen Vermeulen, die an der Westküste von Kanada wohnt, persönlich kennenzulernen. Corinne’s Traum mit Marleen Vermeulen zu malen hat sich in Spanien  beim “Open Your Art” Kurs  in 2016  erfüllt. Seitdem stehen die beiden in gutem Kontakt und haben schon weiter einige Zeit zusammen gemalt. “Marleen ist der Schlüssel und die Inspiration für mich, meine Kreativität  auszudrücken und  gleichzeitig auf eine höhere Ebene zu bringen.”
 
“Die tägliche Aussicht auf den wunderbaren Genfersee, ist meine Muse…. Es ist eine ewig ändernde lebendige Schönheit, ein wahres Schauspiel, das mich zum beobachten, kreieren, ausdrücken und festhalten motiviert.”

 <?php echo do_shortcode(‚

‚); ?>